• All
  • Eindrücke
  • Geistliches Leben
  • Liebe und Sex
  • Theologie
  • Unkategorisiert
Der Zauber des Zweckfreien

Der westliche Kulturimperialismus steht in seinem Zenit als der japanische Kunstforscher Kakuzo Okakura 1906 sein berühmtes „Book of Tea“ veröffentlicht und darin den Westen der völligen Unkenntnis des reichen geistigen Erbes Asiens bezichtigt. In feinen Zügen zeichnet der Autor an Hand der Tradition der Teezeremonie...